Wer wir sind

Wir sind eine Gruppe von engagierten, lebensbejahenden und achtsamen Menschen unterschiedlicher beruflicher Herkunft. Die gemeinsame Sorge über gegenwärtige politische Entscheidungen und ihre Auswirkungen auf das gesellschaftliche Zusammenleben ist der Ausgangspunkt unserer Kooperation.

Basis unserer ehrenamtlichen Zusammenarbeit bildet der Verein „Ungeimpft Gesund“.

Daniel Stoica (Obmann)
Franziska Loibner (Obmann-Stellvertreterin)

In einer so herausfordernden Zeit wie dieser müssen wir zusammenhalten!
Viele kommen sich alleingelassen vor als Dienstnehmer, als Kind in der Klasse, als Eltern....
Innnerhalb kürzester Zeit waren wir Tausende, die sich Gedanken machen!
Wir sind Viele!!!!!!!
Die Zugehörigkeit zu dieser Studie hilft jedem aber auch, mutiger zu werden!
Den Dialog mit dem Menschen nicht zu scheuen, der die "Impfung" von mir verlangt.
Wer übernimmt die Haftung, wenn ich nach der Impfung krank werde?
Mir ist dieser "Impfstoff" noch zu wenig getestet!
Ich möchte noch abwarten!
Wir akzeptieren jeden, der sich impfen lässt, erwarten aber auch, dass man uns akzeptiert!
Wir sind nicht zufällig auf dieser Erde, in dieser Stadt, auf diesem Platz!
Jeder von uns hat Talente, Visionen, aber auch ein Gewissen!
Unser Schöpfer hat uns den freien Willen gegeben!
Wir brauchen keine Sklaven zu sein!
In diesem Sinne
alles Liebe Franziska Loibner

Für ihre Mitarbeit und ihre Expertise bedanken wir uns sehr herzlich bei:

...unser Studien-Team sucht noch weitere Ärzte, Psychologen und weitere qualifizierte Mitarbeiter, die an der Studie mitwirken wollen. Die Namen und die Fotos des gesamten Teams werden in Kürze hier veröffentlicht.

Was uns wichtig ist

Wir beschäftigen uns weder mit politischen Ideologien, linken oder rechten Weltanschauungen, noch schließen wir uns einer politischen Partei oder politischen Bewegung an.

Stattdessen vertreten wir ein humanistisches Weltbild auf Grundlage unser aller Grund- und Freiheitsrechte. Vor allem darf das Recht auf freie Meinungsäußerung, uneingeschränkte Bewegungsfreiheit, Selbstbestimmung und körperliche Unversehrtheit niemals in Frage gestellt oder zu Fall gebracht werden.